SONAX

Die „Superschleifpaste“

Bild: (c) Sonax
Idealer „Begleiter“ bei der professionellen Fahrzeugaufwertung in der Karosseriewerkstatt: Die leistungsstarke, drehzahl-regulierbare Exzenterpoliermaschine mit der Schleifpaste „Sonax Profiline Ex Cut 05-05“.
Bild: (c) Sonax

Eine Neuentwicklung für den Einsatz mit Exzenterpoliermaschinen ist „Sonax Profiline Ex Cut 05-05“, eine Schleifpaste für die Bearbeitung verkratzter oder angeschliffener Lackschichten.

Mit fortschrittlichen Profi-Produkten sowie einem Vollsortiment fürs Lackfinish und die professionelle Fahrzeugaufwertung hat Sonax in den letzten Jahren viele professionelle Anwender überzeugt. Im Einsatz mit einer leistungsstarken, drehzahlregulierbaren Exzenterpoliermaschine glättet der erfahrene Anwender mit dem silikon- und wachsfreien „Ex Cut 05-05“ Lackanschliffe bis zu einer Körnung von P1500 gründlich und zeitsparend. 

Bemerkenswert ist der hohe Glanzgrad, der sich im einstufigen Bearbeitungprozess erzielen lässt. Die Kennzeichnung „05-05“ auf dem Etikett bringt genau das zum Ausdruck: Auf der „Performance-Skala“ von 1 bis 6 lässt sich bei hoher Abtragsleistung von 5 ein ebenso hoher Glanzgrad von 5 erzielen.    

Die Rezeptur basiert auf hochwirksamen Schleifkörpern aus hartem Alpha-Aluminiumoxid und eignet sich damit besonders für die effiziente Bearbeitung tiefer Kratzer und Lackierfehler.  Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Aufarbeitung von Lackschäden, die Anätzungen durch Vogelkot, Insekten oder Baumharz verursacht haben. 

Bei der Entwicklung  haben die Sonax- Experten höchsten Wert auf eine möglichst staubarme und damit besonders effiziente Verarbeitung gelegt. Dieses charakteristische Merkmal bezeichnet Sonax als „Low Dust Technology“. „Sonax Profiline Ex-Cut 05-05“ wird in praktikablen PE-Rundflaschen mit Inhalten von 250 Millilitern und einem Liter angeboten. 

Für eine optimale Verarbeitung empfehlen die Sonax-Experten die Verwendung von speziell auf den Einsatz abgestimmtem Profi-Zubehör wie dem „Sonax Polier-Schwamm rot 143 Dual Action Cut-Pad“ oder dem „Sonax Lammfell-Pad 130“.

Sonax setzt nicht nur in der Aufbereitung neue Akzente, sondern auch am Regal für die Endverbraucher. Winter- und Sommerscheibenreiniger setzen auf Sicherheit und besondere Duftnoten. Zur Jahreszeit passend ist Sonax mit einem echten Problemlöser auf dem Markt. Durch Metallabrieb und Streusalz hat sich über den Winter Flugrost am Lack festgesetzt. Er ist eine Keimzelle für Korrosion und äußert sich in rostigen Pickeln, besonders auffällig bei weißen und hellen Lackierungen. Der Flugrost-Entferner von Sonax entfernt Flugrost mühelos und beugt Korrosion vor. (RED.) 


Per Gesetz müssen Autohersteller Energieträger nach ihrer Nutzung im Auto zurücknehmen – doch was damit tun? Audi hat da eine clevere Idee.

Weiterlesen

Auch künftig den globalen Energiebedarf zu decken, wird eine große Herausforderung. Und das aus vielerlei Hinsicht.

Weiterlesen

Alle Formen des Autoausborgens, zusammengefasst im Smartphone – das ist die Idee hinter dem neuen Carsharing-Modell des bayerischen Autovermieters.

Weiterlesen

Der Seat Minimó mag auf den ersten Blick an den Renault Twizzy erinnern. Das Konzept hinter dieser Studie möchte die urbane und die E-Mobilität aber...

Weiterlesen

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona präsentieren die Bayern ihr neuesten Bedienkonzept mit dem selbsterklärenden Namen Natural Interaction. Was...

Weiterlesen

Die große Nachfrage nach LNG ist zwar eine gute Botschaft für die Erfüllung der Klimaziele. Gleichzeitig gibt es aber erste Anzeichen von Engpässen.

Weiterlesen

Weil der mächtige Consumer Reports seine Empfehlung für den Model 3 zurückgezogen hat, fielen die Aktienkurse von Tesla empfindlich. Was ist da schon...

Weiterlesen

VW gibt einen ersten Ausblick auf den überarbeiteten Multivan, der digitaler und auf Wunsch sogar vollelektrisch daher kommt.

Weiterlesen

Wer sagt, dass Autos nur auf Autobahnen autonom fahren dürfen? Ein Pilotversuch von Porsche testet nun den Einsatz dieser Technik im Servicebereich.

Weiterlesen

Jetzt ist es offiziell: Mit den österreichischen Überstellungskennzeichen darf nun auch in Ungarn völlig legal gefahren werden.

Weiterlesen

Neue Studien belegen, dass Erdgas helfen kann, den Güterverkehr deutlich sauberer zu machen. Die Frage ist nur: Warum kommt man erst jetzt darauf?

Weiterlesen

Eine kleine Firma aus England baut den klassischen Mini auf E-Antrieb um. Das ergibt ein erstaunlich harmonisches Paket.

Weiterlesen

VW Nutzfahrzeuge konnte einen der ersten Radarmesswagen auffinden. Seine Technik ist antiquiert. Vom Prinzip arbeitet sein System aber genau so wie...

Weiterlesen

Der Mineralölkonzern Shell baut sein Angebot bei erneuerbaren Energien weiter aus und übernimmt die sonnen Gruppe.

Weiterlesen

Mit John Haynes verlässt uns ein echter Autoenthusiast und Begründer der modernen Reparaturanleitungen zugleich. Wir blicken zurück auf ein Leben wie...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten